3.9
Gut
15.740 Bewertungen
Park Inn Hotel Berlin
Zimmer
1 Zimmer, 1 Erw., 0 Kinder
Zimmer
-
1
+
Erw.
/Zimmer
-
1
+
Kinder
/Zimmer (0-12 Jahre)
-
0
+
Erw.
Kinder

Hier 10% sparen WLAN gratis

Weihnachtsmarkt Guide 2017

Unsere Top 5 Weihnachtsmärkte in Berlin 2017

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende und die Weihnachtmärkte öffnen wieder ihre Pforten und der Geruch von gebrannten Mandeln, frischer Pilzpfanne und Glühwein liegt in der Luft..

Hier findet ihr unsere Top 5 Weihnachtsmärkte:
Alexanderplatz
Am 27. November eröffnet auf dem Alexanderplatz der jährliche Weihnachtsmarkt mit rund 100 Hütten, einer Eisbahn und der größten Erzgebirgspyramide. Angeboten werden neben weihnachtlichen Köstlichkeiten auch allerlei Produkte aus dem klassischen Handwerk. Über 5.000 Lichter lassen Europas größte Erzgebirgspyramide erstrahlen. Mit Glühwein und einer Original Thüringer Bratwurst können die Besucher im „Pyramiden Treff“ einen wunderschönen Rundblick über den Festplatz genießen. Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt auf dem Alexanderplatz bis zum 26. Dezember von 10:00-22:00 Uhr

Gendarmenmarkt
Einen ganz besondere Atmosphäre können Sie auf dem traditionellen Weihnachtsmarkt „Weihnachtszauber“ am Gendarmenmarkt genießen. Direkt vor dem französischen Dom bieten viele Stände ihre weihnachtlichen Köstlichkeiten an. Ein besonderes Highlight sind die vielen Kunsthandwerker, welche Ihre Werke präsentieren und anbieten. Hier ist auch sicher das ein oder andere Weihnachtsgeschenk für Sie zu finden. Der Eintritt von 1€ pro Person geht zum Teil als Spende an soziale Projekte in Berlin. Erleben Sie die tolle weihnachtliche Atmosphäre und unterstützen Sie ganz im Sinn des weinachtlichen Gedanken, ganz nebenbei noch einen guten Zweck.
Wann: 27. November bis 31. Dezember 2017
Öffnungszeiten: täglich 11:00 -22:00 Uhr, Heiligabend 11:00 -18:00 Uhr, Silvester 11:00 – 1:00 Uhr
Eintritt: 1 Euro, Kinder bis 12 Jahre frei
Mo-Fr 11:00 -14:00 Uhr Eintritt frei (außer am 25. und 26.12.)


„Berliner Weihnachtszeit“
Zwischen dem Roten Rathaus und dem Fernsehturm entstehen kleine traditionelle Marktgassen mit Händlern und Ständen. Das 50 Meter hohe Panoramarad ermöglicht Ihnen eine tolle Blick auf die Wahrzeichen der Stadt. Eine weitere Attraktion ist die 600m² große Eisbahn, welche den kompletten Neptunbrunnen einschließt. Ein riesen Spaß für Groß und Klein.


„Wintertraum“
Bis zu 3 Millionen Besucher zog der Weihnachtsrummel am Shoppingcenter Alexa, jährlich, an die Buden und Fahrgeschäfte. Auch dieses Jahr werden unter anderem die Attraktionen, wie die Achterbahn „wilde Maus“, ein riesiger Freifallturm, und das klassische Fahrgeschäft „Breakdance“.

„Lucia-Weihnachtmarkt“
Im Herzen vom Szenebezirk Prenzlauer Berg entsteht zur Weihnachtszeit der skandinavisch inspirierte Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei. Der industrielle Charme der Architektur aus dem 19. Jahrhundert verstärkt die romantische Atmosphäre auf dem kleinen Weihnachtsmarkt. Für die kleinen Besucher wird es eine Ritterburg und ein Kettenkarusel geben. Nehmen Sie sich eine Auszeit vom Alltag und genießen Sie die besinnliche Atmosphäre.
An dieser Stelle empfehlen wir hier auch gerne den Weihnachtsmarkt in der historischen Altstadt von Spandau, den Sie bequem mit der S5 vom Alexanderplatz aus erreichen. Neben den vielen Ständen gibt es auch ein tägliches Bühnenprogramm für jederman.

Sind Sie noch auf der Suche nach einer Unterkunft für Ihren Berlin Trip?

Pin It on Pinterest

X