Facebook Tracking Pixel
Loading...

► Reiseinformationen: COVID-19

Park Inn Hotel Berlin
Zimmer
1 Zimmer, 1 Erw., 0 Kinder
Zimmer
-
1
+
Erw.
/Zimmer
-
1
+
Kinder
/Room (Age 0-11)
-
0
+
Erw.
Kinder

Hier 10% sparen WLAN gratis

Der Countdown läuft!

Traditionelle Stairrun im Park Inn Hotel Berlin Alexanderplatz

Der Firefighter Stairrun findet dieses Jahr erneut im Park Inn Berlin Alexanderplatz statt. Bereits zum siebten Mal werden 386 Teams aus 11 Nationen an den Start gehen. Trotz einiger Komplikationen, die glücklicherweise behoben werden konnten, sind wir froh den Wettkampf bei uns veranstalten zu dürfen.

Nach der Pressemitteilung des Bezirksamtes Berlin Mitte wurde zunächst das Event untersagt. Begründung war, dass es genug Veranstaltungen am Alexanderplatz gäbe. Es wurde berichtet, dass das Limit von 120 Veranstaltungen im Jahr auf dem Alexanderplatz überschritten worden sei. „Die Veranstaltung ist eine Attraktion und gut für das Image von Feuerwehr und Polizei“, erklärt Jürgen Gangl, der General Manager des Park Inn Berlin Alexanderplatz. Der traditionelle Treppenlauf findet aber auch dieses Jahr statt.

Die Feuerwehrteams werden vom General Manager des Park Inn Berlin Alexanderplatz Jürgen Gangl um 11 Uhr empfangen. Die Mitstreiter werden die 40 Etagen des höchsten Hotels Berlins im Wettkampf erklimmen. Die 770 Stufen hinauf zum Dach des Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz sind eine große Herausforderung für die Teilnehmer. Die Schutzausrüstung darf natürlich nicht fehlen. Stiefel, Anzug, Handschuhe und ein Feuerwehreinsatzhelm gehören zur kompletten Ausstattung der Feuerwehrmänner. Eine wichtige Voraussetzung ist das Tragen von Atemschutzgeräten und Sauerstoffmasken, damit der Zieleinlauf als gültig anerkannt wird. Nur wenn noch genügend Sauerstoff in der Sauerstoffflasche vorhanden ist, haben es die Feuerwehrmänner geschafft und können von der Dachterrasse des Hotels die Sicht auf die Stadt genießen.

Gestartet wird in sechs Blöcken in einem Abstand von 30 Sekunden. Die Teilnehmer, die jeweils zu zweit im Team miteinander laufen, dürfen maximal eine Armlänge voneinander entfernt sein. Es ist gestattet, sich beim Lauf gegenseitig festzuhalten, jedoch ist das Tragen des Partners untersagt. Die 20 schnellsten Teams aus dem Jahr 2016 laufen im sogenannten finalen Block „Firefly“.

Wir freuen uns umso mehr, dass wir das Traditionsevent wieder einmal in unserem Haus veranstalten dürfen und bedanken uns an dieser Stelle bei der Feuerwehr für deren Einsatz! Wir wünschen den Teilnehmern viel Glück und Erfolg. Verpassen Sie das große Sportevent nicht und seien Sie beim nächsten Event im Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz dabei! Wir freuen uns auf Sie!

ANRUFEN

BUCHEN

Pin It on Pinterest